Allgemein zur Reise

Culinaria-Classics

die Oldtimer-Genuss-Tour für Feinschmecker

Mit dieser speziellen familiären Reise, wollen wir den Genuss von beeindruckender Natur mit ganz besonderen, kulinarisch-einmaligen Erlebnissen miteinander verbinden.

Für 2018 erneut komplett überarbeitet und mit neuem Programm in einer neuen Region, und vor allen Dingen zu einer neuen Terminierung (erstmals seit 10 Jahren nicht mehr über Pfingsten) wollen wir mit dieser speziellen Tour für Feinschmecker & Genießer besonders Diejenigen unter den Oldtimerfahrern ansprechen, welche in einer gemütlich-erholsamen Atmosphäre, gepaart mit einem stressfreien Genuss-Programm der lukullisch-besonderen Arteinige schöne Tage verbringen wollen.

Unser kulinarisches Ziel  2 0 1 8  ist die Region Lüneburger Heide und unser Domizil für drei Nächte das traditionsreiche und im eleganten Landhausstil eingerichtete 5-Sterne Althoff-Hotel „Fürstenhof“ in Celle und damit unser jeweiliger Start- und Zielpunkt.

Von hier entführen wir Sie täglich auf faszinierenden Nebenstraßen ganz gemütlich und ohne großen Zeitdruck zu den schönsten Zielen in dieser Region – immer wieder kombiniert mit kulinarischen Höhepunkten wie bspw. einer KremserSafari und anschl. Mittagessen auf dem BioGut Bauck; wir werden z.B. Brot backen im alten Lehmbackofen auf dem Hof Kröger in Wörne und besuchen für eine Verkostung die Chili-Manufaktur in Soltau.

Und auch am Abend warten ebenfalls stets genussvolle Stunden auf Sie, bspw. als Highlight zum Abschlussabend ein exklusives Gala-Dinner im Restaurant „Endtenfang“. Der Chef de Cuisine, Holger Lutz und sein Team, (ausgezeichnet mit 1 Michelin-Stern) wird ein köstliches Abschlussmenü für uns zaubern.

Wegen der besonderen Atmosphäre und Gemütlichkeit ist diese Veranstaltung auf max. 20 Fahrzeuge limitiert. Daher ist – wie üblich – eine frühzeitige Anmeldung sehr empfehlens-wert.

Zur Teilnahme berechtigt sind nur Fahrzeuge mit einer deutschen H-Zulassung oder einem Mindestalter von 30 Jahren. Hiervon zugelassene Ausnahmen: Wenn die Herstellung der Baureihe und des Typs des gemeldeten Fahrzeuges bereits vor 30 Jahren begonnen wurde, sind auch jüngere Fahrzeuge zugelassen. Beispiele: Mercedes Typ W107, Jaguar XJ-Serie, Porsche 911 luftgekühlt, klassische Morgan-Fahrzeuge  usw.

 

Der Reisepreis beträgt für die Komplettveranstaltung vom 24. – 27. Mai 2018

€    995,00 pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmer nicht möglich

Der Reisepreis bezieht sich auf Buchung/Abgabe an Privatpersonen und wird gem. §25 UStG entsprechend der Sonderregelung für Reisebüros versteuert. Erfolgt die Buchung/Abrechnung über eine in Deutschland oder der EU ansässige Firma, wird auf den Reisepreis die dt. gesetzl. MwSt. aufgeschlagen und in der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ in Celle incl. Frühstücksbuffet
  • alle im Programm erwähnten Mittagessen (ohne Getränke)
  • alle im Programm erwähnten kulinarischen Zwischenstopps und Verkostungen
  • 3-Gang Dinner-Menü am Donnerstag im Hotel (ohne Getränke)
  • Regionales Dinner am Freitag Abend in „Thar’s Wirtshaus“ in Celle (ohne Getränke)
  • 5-Gang-Gourmet Dinner am Abschlussabend im Sterne-Restaurnt „Entdenfang“ incl. Aperitif (ohne Getränke)
  • Bordbuch, Fahrzeugplakette sowie Gesamtorganisation
  • technischer Support durch begleitenden Abschleppwagen incl. 1 Ersatzoldtimer bei Totalausfall zur Rückfahrt ins Hotel
  • persönliche 24h-Betreuung vor Ort
  • Reisepreis-Sicherungsschein (gesetzl.Vorgabe gem. § 651k BGB und für alle Veranstalter bindend)

Zur Teilnahme berechtigt sind nur Fahrzeuge mit einer deutschen H-Zulassung oder einem Mindestalter von 30 Jahren. Hiervon zugelassene Ausnahmen: Wenn die Herstellung der Baureihe und des Typs des gemeldeten Fahrzeuges bereits vor 30 Jahren begonnen wurde, sind auch jüngere Fahrzeuge zugelassen. Beispiele: Mercedes Typ W107, Jaguar XJ-Serie, Porsche 911 luftgekühlt, Morgan 4+4 usw.