Das Hotel

Culinaria-Classics

die Oldtimer-Genuss-Tour für Feinschmecker

Althoff Hotel Fürstenhof


Direkt am Rande der malerischen Altstadt von Celle gelegen, bietet das Althoff Hotel Fürstenhof ein besonderes und stilvolles Ambiente in der 5-Sterne-Kategorie und ist somit der perfekte Ausgangsort für die Culinaria-Classics 2018.

Die großzügig angelegten Deluxe-Doppelzimmer mit Balkon und Blick auf die wunderschön angelegte Innenhofterrasse und das barocke Palais vermittelt Wohlbefinden und Ruhe. Die stilvolle Ausstattung im englischen Landhausstil mit edlem Holz und feinsten Stoffen wird Ihren den Aufenthalt behaglich gestalten. Klimaanlage, gemütliche Sessel und ein komplett renoviertes Bad steigern den Komfort weiter auf das Angenehmste. Jede Etage trägt ein anderes Motto: Pferde, Jagd, Golf, Romantik, Fürstlichkeit und Heide in Anlehnung an die wunderschöne, nahe gelegene Naturlandschaft der Lüneburger Heide.

Das traditionsreiche Hotel wartet gleich mit zwei Restaurants auf: Zum einen wird in der „Taverna & Trattoria Palio“ in toskanisch rustikalem Ambiente die einfache, grundsolide, aber variationsreiche Küche der italienischen Hausfrau ‚Cucina casalinga‘ – sowie die moderne und raffinierte ‚Cucina creativa‘ zelebriert.

Das hochkarätige Team um Sterne-Küchenchef Holger Lutz zaubert dagegen im stilvollen Gourmetrestaurant „Endtenfang“ innovative, frische und mediterrane Gerichte, charakterisiert durch eine Vielzahl hochwertiger saisonaler Produkte. Seine Kompositionen bezeichnet Holger Lutz als „klassisch mit modernen Elementen“; gerne lässt er sich von der mediterranen Küche beeinflussen.